Corona in Panama / Update 29. November 2021

Die Corona Situation in Panama ist sehr gut und das Land lässt sich mit dem aktuellen Sommerbeginn wunderbar bereisen. Es gibt nahezu keine Ausgangsbeschränkungen mehr. Im Folgenden findet man Informationen rund um die Corona-Situation in Panama, die Impfstrategie und den Einfluss auf das Leben, Reisen und die Wirtschaft.

Gesundheit (Zahlen per 28.11.2021)

  • Aktuell gibt es 2.693 aktive Fälle.
  • Der R-Wert liegt bei 0,86.
  • Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 33.
  • Panama führt die gleiche Testanzahl pro Kopf wie Deutschland durch.
  • Der Anteil positiver Tests liegt aktuell zwischen 2 – 5%.
  • Die Intensivbetten waren noch nie ausgelastet.
  • Im Januar wurde mit den Corona-Impfungen (90% Biontech/Pfizer und 10% AstraZeneca) in Panama begonnen.
  • Nahezu 90% der über 12-jährigen sind vollständig geimpft.
  • Es gibt keine Impfpflicht.
  • Man bietet mittlerweile Corona Impfreisen für Touristen an.
  • Die Grafik zeigt die wöchentliche Entwicklung (März 20 – Nov 21) der Neuinfektionen (Balken) und die Test-Positivrate (Kurve / Daten-Link).

Wirtschaft

  • Alle Wirtschafts-Sektoren sind geöffnet.
  • Aktuelle Schätzungen gehen in 2021 von einem Wirtschaftswachstum von +12% (2020: -17%).

Leben in Panama

  • In Panama City und in fast allen anderen Regionen gibt es aktuell keine Ausgangsbeschränkung mehr.
  • Es gibt noch eine Maskenpflicht, die auch im Freien gilt. Diese soll aufgehoben werden, allerdings steht das Datum noch nicht fest.
  • Die Regierung misst das Corona Risiko der einzelnen Regionen anhand bestimmter Kennziffern (R-Wert, Krankenhausauslastung, etc) und erlässt anhand dessen regionenspezifische Massnahmen.

Reisen nach Panama

  • Seit dem 12.10.2020 ist der internationale Flughafen Panama Citys wieder geöffnet.
  • Vollständig geimpfte Personen können ohne Vorlage eines Corona Tests nach Panama einreisen. Aktuelle Einreise-Regeln finden Sie im vorgenannten Link oder auf der Seite des Auswärtigen Amts.
  • Abreisende können einen Corona Test am Flughafen Panama Citys machen (falls dies z.B. ihr Heimatland verlangt).

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Auswandern nach Panama“ an. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Scroll to top Newsletter