Autor: Klaus Happ

Immobilienmarktbericht für Panama 2023 / 2024

Der Immobilienmarkt in Panama bleibt auch im Jahr 2024 ein attraktives Ziel für deutsche Immobilieninvestoren, die auf der Suche nach interessanten Investitionsmöglichkeiten in Panama und einem Plan B außerhalb Europas sind. Panama City bietet eine breite Palette hochwertiger Immobilieninvestitionen, die solide Renditen und langfristiges Wertsteigerungspotenzial versprechen. In diesem Immobilienmarktbericht für Panama 2023/2024 geben wir einen detaillierten Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Chancen auf dem Immobilienmarkt des Landes.

Sollten Sie ebenfalls Interesse an den Berichten der letzten Jahre haben, schauen Sie gerne hier vorbei.

Wirtschaftliche Entwicklung und Infrastrukturprojekte

Trotz globaler Herausforderungen verzeichnet Panama eine positive wirtschaftliche Entwicklung. Laut Schätzungen der Weltbank wird das Land im Jahr 2024 eine Wachstumsrate von 2,5% erreichen und bis 2026 auf 4,5% steigen. In 2023 gab es noch ein BIP Wachstum von 7,3%. Die Regierung setzt weiterhin auf wichtige Infrastrukturprojekte wie den Bau der vierten Brücke über den Panamakanal und den Ausbau des U-Bahn-Netzes, um die Verkehrssituation in Panama City zu verbessern und die Erreichbarkeit der verschiedenen Stadtteile zu erleichtern.

Attraktivität des Immobilienmarktes für ausländische Investoren

Immer mehr Ausländer vom amerikanischen und europäischen Kontinent suchen in Panama nach einem Plan B, da sie sich in ihren Heimatländern nicht mehr vollkommen wohlfühlen. Aus diesem Grund werden Immobilien in Panama City oft erworben, um eine Aufenthaltsgenehmigung in Panama zu beantragen. Insbesondere aufgrund der geopolitischen Spannungen und der drohenden Eskalation des Konflikts zwischen der Ukraine und Russland legen Investoren einen verstärkten Wert darauf, dass ihnen die Immobilie persönlich gefällt, falls sie sich in Zukunft dazu entscheiden, in Panama zu leben.

Der Immobilienmarkt in Panama wird insbesondere ab einem Kaufvolumen von ca. 500.000 USD maßgeblich von ausländischen Käufern geprägt, die Panama als attraktives Ziel für Immobilieninvestitionen ansehen. Dieser Trend basiert auf verschiedenen Faktoren. Zum einen sind die Immobilienpreise in Panama oft attraktiver als auf dem heimischen Markt, was vor allem für kanadische, US-amerikanische und europäische Käufer von Interesse ist. Zum anderen bietet Panama eine höhere Sicherheit für Investitionen und Immobilien im Vergleich zu vielen Heimatländern, was vor allem für südamerikanische Käufer attraktiv ist. Des Weiteren werden diese Investitionen häufig genutzt, um ein Investorenvisum zu beantragen.

Auswirkungen der Minenschließung und Herabstufung der Kreditwürdigkeit

Die mehrwöchigen Proteste im Rahmen der Minenschließung im November 2023 haben viele Menschen verunsichert und den Immobilienmarkt in Panama vorübergehend gebremst. Die Unsicherheiten rund um die Minenindustrie sorgten für eine vorübergehende Verlangsamung auf dem Markt. Mittlerweile hat sich der Markt wieder normalisiert. 

Die Herabstufung der Kreditwürdigkeit Panamas durch Fitch Ratings aufgrund der Schließung einer wichtigen Kupfermine im letzten Jahr könnte auch positive Auswirkungen auf den Immobilienmarkt haben, insbesondere in Bezug auf die Preise. Denn gestiegene Finanzierungskosten könnten zu einer Verringerung neuer Immobilienprojekte und einem kleineren Angebot führen, was langfristig positive Auswirkungen auf die Immobilienpreise in Panama haben könnte. 

Regierungswahlen am 05. Mai 2024

Mit den bevorstehenden Regierungswahlen in Panama am 5. Mai, die alle fünf Jahre stattfinden, ist nicht mit größeren politischen Veränderungen zu rechnen, da sich die Parteien und Kandidaten eher in der politischen Mitte positionieren. Interessant wird jedoch sein, wie in Zukunft mit der Kupfermine umgegangen wird.

Markttrends

In den letzten Monaten wurden verstärkt Neubau-Immobilien gegenüber Bestands-Immobilien gekauft. Die Nachfrage nach neuen Immobilien ist gestiegen, da viele Investoren auf der Suche nach modernen, hochwertigen Immobilien mit zeitgemäßer Ausstattung sind. Dieser Trend spiegelt das Bedürfnis der Investoren nach zeitgemäßen Wohn- und Arbeitseinheiten. Auf der anderen Seite bieten Bestandsimmobilien den Vorteil, dass der Kauf innerhalb von drei Monaten mit unserem Kaufprozess abgeschlossen ist und man weiß, was man bekommt. Darüber hinaus kann man meist schneller eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen. Hier geht’s zu unserem Bericht Bestandsimmobilie vs. Neubau.

Ein freundliches Geschäftsklima

Panama ist weltweit als eines der „geschäftsfreundlichsten“ Länder anerkannt und öffnet seine Türen für internationale Unternehmen. Laut dem US News & World Report rangiert Panama in Bezug auf die Geschäftsfreundlichkeit nur hinter wenigen Ländern wie der Schweiz, Luxemburg oder Singapur. Das angenehme Klima und die finanziellen Vorteile tragen dazu bei, dass Panama ein attraktiver Standort für Investoren ist.

Playa Bonita

Tourismusmarketing als Schlüssel zum Erfolg

Die Regierung Panamas hat erkannt, dass der Tourismussektor ein bedeutender Wachstumsmotor ist und verstärkt Marketingmaßnahmen in diesem Bereich eingeleitet. Dabei wird insbesondere auf den Ökotourismus und auf kulturelle Aspekte Panamas gesetzt, die bisher nicht ausreichend berücksichtigt wurden. Investoren, die in Immobilien investieren möchten, die vom Tourismus profitieren, sollten diese aufstrebenden Gebiete in Betracht (Casco Viejo, Panama Kanal, Strände) ziehen, denn hier ist die Airbnb Vermietung, sofern man eine Lizenz erhält, erlaubt.

Panama City – Exklusive Toplagen zu vernünftigen Preisen

Panama City bietet exklusive Toplagen zu vernünftigen Preisen und ist ein attraktives Ziel für deutsche Immobilieninvestoren. Die moderne Hochhausstadt, die bezaubernde Altstadt Casco Viejo und die Gegend um den Panama-Kanal bieten eine Vielzahl von Investitionsmöglichkeiten. Jeder Stadtteil hat seinen eigenen Charme und ermöglicht es Investoren, in einer urbanen Umgebung mit hervorragenden Wachstumschancen zu investieren. Ob hochwertige Hochhäuser in der Innenstadt oder historische Immobilien in der Altstadt Casco Viejo – Panama City bietet eine breite Palette von hochwertigen Optionen. In unserem Bericht Mit geringem Budget in Toplage in Panama City investieren stellen wir die Stadtteile in Panama City vor und jeweils das preislich attraktivste Immobilien Projekt.

Die historische Altstadt Casco Viejo

Die UNESCO Altstadt Casco

Die UNESCO Altstadt Casco Viejo hat sich zu einer kulturellen und architektonischen Perle entwickelt. Im Jahr 2022 wurden das spektakuläre Hyatt-Hotel und das wunderschöne Sofitel eröffnet, was das Image und den Luxusanspruch des Viertels weiter gestärkt hat. Diese renommierten Luxushotelmarken ziehen sowohl Touristen als auch Immobilieninvestoren an. Die Verbindungsstraße zum neuen Kreuzfahrt-Hafen und Messezentrum wurde im Februar 2024 realisiert und ist ein weiterer Schritt zur Steigerung der Attraktivität des Immobilienmarktes in Casco Viejo. Investoren profitieren von den attraktiven UNESCO Steuervergünstigungen, die eine 30-jährige Befreiung von der Grundsteuer und eine 10-jährige Befreiung von der Einkommenssteuer auf Mieteinnahmen beinhalten können. Unsere modernen Apartments an Plaza Santa Ana beinhalten diese Steuervorteile und die Airbnb-Lizenz ist beantragt.

Airbnb am Panama-Kanal

In optimaler Lage für die Airbnb-Vermietung entstehen in Panama City Wohnungen mit einer Größe von 60qm-106qm am Panama-Kanal. Die Preise beginnen ab 280.000 USD. Die Top-Lage ermöglicht kurze Fußwege zum Messezentrum und nur 5 Minuten mit dem Auto zum Kreuzfahrt-Terminal. Die Nachfrage ist aufgrund der einzigartigen Lage, des Designs und der Airbnb-Vermietung sehr groß. Mit einem Klick gibt es mehr Informationen zum Airbnb Projekt am Panama-Kanal.

Ocean Reef

Das Ocean Reef-Projekt gilt als eines der erfolgreichsten Projekte in der Geschichte Panamas. Die Ocean Reef Inseln bieten eine herausragende Lage und Qualität, die in Panama und ganz Lateinamerika ihresgleichen suchen. Die Nachfrage nach Apartments im exklusivsten Immobilien-Projekt in Panama ist weiterhin groß und die Wohnungen werden bald ausverkauft sein. Im Projekt „The Palms“ habe ich selbst eine Wohnung erworben und hier beschreibe ich meine Beweggründe

Exklusive Immobilien auf den Ocean Reef Inseln sind nach wie vor sehr gefragt

Costa del Este und Santa Maria

Die Stadtteile Costa del Este und Santa Maria Golf and Country Club haben sich als lebendige Vororte von Panama City etabliert. Beide Gebiete bieten eine attraktive Mischung aus hochwertigen Wohnimmobilien und erstklassigen Einrichtungen. Costa del Este hat den Vorteil, dass die meisten multinationalen Großkonzerne hier ihren Sitz haben und man in der Nähe seines Arbeitsplatzes wohnen kann. Dies macht das Viertel bei Mietern so beliebt. Santa Maria ist die exklusivste Wohngegend in Panama City und bietet ein ruhiges und grünes Wohnambiente innerhalb einer 300ha großen Gated Community mit einem 18 Loch Golfplatz. Beide Stadtteile zeichnen sich durch hohe Standards und umfangreiche Annehmlichkeiten aus.

Strände im Aufschwung

Die Strände in der Nähe Panama Citys gewinnen zunehmend an Beliebtheit bei Reisenden und Investoren. Panama hat großes Potenzial, sich als attraktives Reiseziel wie Costa Rica zu etablieren. Projekte wie Playa Caracol haben bereits das Interesse vieler Investoren geweckt. Weitere Immobilien-Projekte an den spektakulären Stränden in Panama sind in Planung und wir werden darüber in Kürze berichten.

Fazit zum Immobilienmarktbericht für Panama

Panama bietet auch in den kommenden Jahren attraktive Möglichkeiten für deutsche Immobilieninvestoren auf der Suche nach interessanten Investitionsmöglichkeiten und einem Plan B außerhalb Europas. Die positive wirtschaftliche Entwicklung, die vielen hochwertigen Immobilienprojekte, die verschiedenen Visa-Programme und das freundliche Geschäftsklima machen Panama zu einem interessanten Ziel für Kapitalanlagen.

Mit Klick auf den Button findet man eine gute Übersicht der Investmentmöglichkeiten:

Für weitere Informationen zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt in Panama oder für konkrete Investitionsmöglichkeiten stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich hoffe, dieser Immobilienmarktbericht für Panama hat Ihnen bereits einen guten Überblick verschafft.

Sie können zudem viele der derzeit durch uns zum Verkauf stehenden Immobilien in Panama auf unserem Youtube-Kanal in Form von aussagekräftigen Videos finden.

Worauf beim Kauf einer Immobilie in Panama zu achten ist

Sollten Sie sich zum Kauf einer Immobilie in Panama entscheiden – egal ob nun als Kapitalanlage oder Plan B – so möchten wir Ihnen einige Ratschläge mit auf den Weg geben.

Wählen Sie einen guten Immobilienverwalter in Panama, der sich nachhaltig um Ihre Anliegen kümmert und den Mieter zufrieden stellt. Ein guter Verwalter kostet i.d.R. 10% der Monatsmiete. Wir bieten unseren Kunden eine solche Immobilienverwaltung in Panama City an.

Suchen Sie sich Unterstützung bei der Kaufabwicklung, um eventuelle Kaufnebenkosten in Panama von Anfang an im Blick zu haben. Erfahrungsgemäß dauert es im Schnitt etwa 3 Monate von der Preiseinigung bis zur Eintragung im Grundbuch – es ist viel wert, jemanden mit dem notwendigen Know-How an seiner Seite zu haben.


FRAPAN-Invest

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Leben in Panama“ an.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Panama Webinar & Panama Investorenreise

Am 02. Mai 2024 veranstalten wir zwei Panama Webinare, um Ihnen das Land Panama, Immobilien in Panama und die Möglichkeiten vorzustellen, eine Aufenthaltsgenehmigung in Panama zu erhalten. Darüber hinaus begleite ich die nächste Panama Investoren-Reise vom 06. August – 09. August 2024.

PANAMA WEBINARE am Donnerstag, 02. Mai 2024. 
(deutsche Zeiten / kostenfrei)

1) Panama / 19.00 – 19.30 Uhr

  • Für „Panama-Einsteiger“ 
  • Panama & Immobilienmarkt 

2) Projekte & Visa / 20.00 – 21.00 Uhr

Investorenreise

Die nächste Investoren-Reise begleite ich persönlich vom 06. Mai – 09. Mai 2024. Hierbei geht es darum, den Immobilienmarkt in Panama kennenzulernen. Wir können jederzeit individuelle Investoren-Reisen nach Panama organisieren. Mit Klick auf den Link findet man mehr Informationen zu unseren Investorenreisen und Urlaub in Panama.

Die Teilnehmerzahl für die Webinare und Reisen ist begrenzt.
Bei Interesse bitte per email bei klaus.happ@frapan-invest.com anmelden.

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Leben in Panama“ an.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Panama Webinar & Panama Investorenreise

Am 03. April 2024 veranstalten wir ein Panama Webinar zu den Themen „Mit geringem Budget in Top-Lage investieren“ und „Visa Möglichkeiten in Panama“. Wir stellen interessante Immobilienprojekte und Möglichkeiten vor, seine Aufenthaltsgenehmigung in Panama zu erhalten. Darüber hinaus begleite ich die nächste Panama Investoren-Reise vom 07. April – 18. April 2024.

Webinar (deutsche Zeiten / kostenfrei)

Mittwoch, 03. April / 20.00 – 21.00 Uhr

Investorenreise

Die nächste Investoren-Reise begleite ich persönlich vom 07. April – 18. April 2024. Hierbei geht es darum, den Immobilienmarkt in Panama kennenzulernen. Wir können jederzeit individuelle Investoren-Reisen nach Panama organisieren. Mit Klick auf den Link findet man mehr Informationen zu unseren Investorenreisen und Urlaub in Panama.

Die Teilnehmerzahl für die Webinare und Reisen ist begrenzt.
Bei Interesse bitte per email bei klaus.happ@frapan-invest.com anmelden.

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Leben in Panama“ an.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Bestandsimmobilie vs. Neubau – Es kommt darauf an, was man will…

Bei der Entscheidung für eine Immobilieninvestition in Panama stehen Investoren vor der Wahl zwischen Bestandsimmobilie vs. Neubau. Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile, die es zu berücksichtigen gilt. In diesem Beitrag möchten wir die Vorteile und Nachteile beider Investmentmöglichkeiten genauer beleuchten und Ihnen helfen, die ideale Immobilie für Ihren Plan B in Panama zu finden.

Bestandsimmobilie 

Vorteile:

  • „Kinderkrankheiten“ sind bekannt: Eine Bestandsimmobilie hat bereits eine Geschichte, und eventuelle Mängel oder Probleme können bereits behoben worden sein. Dadurch können Sie sicher sein, dass Sie genau wissen, was Sie bekommen.
  • Schneller Visa-Antrag möglich: Für Investoren, die eine Aufenthaltsgenehmigung in Panama beantragen möchten, bietet eine Bestandsimmobilie bestimmte Vorteile. Sobald Sie im Grundbuch eingetragen sind (dieser Prozess dauert in der Regel 2-3 Monate mit unserem erprobten Verfahren), können Sie direkt mit dem Antrag für das Friendly Nations Visa oder das Golden Investor Visa beginnen.

Nachteile:

  • Ältere Ausstattung und Technik: Bestandsimmobilien können veraltete Ausstattungen und Technologien aufweisen. Je nach Alter der Immobilie können zusätzliche Kosten für Upgrades und Reparaturen anfallen.
  • Mehr Instandhaltungskosten: Da Bestandsimmobilien bereits einige Jahre alt sind, können die Instandhaltungskosten höher ausfallen als bei Neubauten.

Neubau

Vorteile:

  • Neue Materialien und Technik: Eine Neubauimmobilie bietet den Vorteil aktueller Materialien und moderner Technik. Dies kann zu einer höheren Energieeffizienz und geringeren Betriebskosten führen.
  • Modernes „Lifestyle“ Konzept: Neubauten werden oft mit modernen Annehmlichkeiten und einem zeitgemäßen Wohnkonzept entworfen, um den Bedürfnissen heutiger Bewohner gerecht zu werden.
  • Weniger Instandhaltungskosten: Da das Gebäude neu ist, fallen in der Regel weniger Instandhaltungskosten an, da alle Materialien und Systeme noch in einem optimalen Zustand sind.

Nachteile:

  • Verzögerungen, Bauträgerrisiko, etc.: Der Bau einer Immobilie kann mit Verzögerungen und Risiken verbunden sein. Abhängig von der Zuverlässigkeit des Bauträgers und anderen Faktoren, können unvorhergesehene Probleme auftreten.
  • Visa-Antrag während der Bauphase nur mit Golden Investor Visa: Wenn Investoren während der Bauphase eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen möchten, müssen sie das Golden Investor Visa in Betracht ziehen, da das Friendly Nations Visa in diesen Fällen nicht möglich ist.

Fazit: Die Wahl zwischen einer Bestandsimmobilie und einem Neubau hängt von den individuellen Präferenzen und Bedürfnissen der Investoren ab. Bestandsimmobilien bieten den Vorteil der bekannten „Kinderkrankheiten“ und eines möglicherweise schnelleren Visa-Antragsprozesses, während Neubauten moderne Materialien und Technik sowie ein zeitgemäßes Wohnkonzept bieten. Bei der Auswahl der richtigen Immobilie in Panama ist es wichtig, alle Vor- und Nachteile abzuwägen.

Unser Unternehmen verfügt über umfangreiche Erfahrung und ein professionelles Netzwerk von Spezialisten in Panama. Gerne stehen wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung und der Auswahl der geeigneten Immobilie in Panama zur Seite. Wir bieten eine individuelle Beratung und einen maßgeschneiderten Rundum-Service, der auf die Bedürfnisse unserer deutschsprachigen Kunden zugeschnitten ist.


FRAPAN-Invest

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Leben in Panama“ an.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Mit geringem Budget in Toplage in Panama City investieren

Panama City ist ein aufstrebendes Ziel für Immobilieninvestoren auf der Suche nach exklusiven Toplagen zu vernünftigen Preisen. Sowohl die moderne Hochhausstadt, die bezaubernde UNESCO-Altstadt Casco Viejo als auch die Panama-Kanal Gegend bieten spannende Investment-Möglichkeiten, die es ermöglichen, in einem urbanen Umfeld mit hervorragender Kapitalanlage zu investieren. In diesem Artikel werden wir uns die Stadtteile genauer ansehen und jeweils das preislich attraktivste Immobilienprojekt in Panama City in exklusiver Lage vorstellen. Und jedes der Projekte eignet sich, um seine Aufenthaltsgenehmigung in Panama zu beantragen.

Die moderne City mit der Avenida Balboa als attraktiver Investitionsstandort für Ihr Plan B in Panama: 

In der modernen Hochhausstadt in der Nähe der Avenida Balboa finden Sie beeindruckende Wolkenkratzer und eine erstklassige Infrastruktur. Mieter schätzen die Nähe zum Pazifik, U-Bahn-Stationen und Arbeitsplätzen. Die modernen Hochhäuser bieten Annehmlichkeiten wie Fitness-Studios, Pools, Kinderspielplätze und Concierge-Services. Der Kauf einer Immobilie in diesem Teil der Stadt verspricht ein urbanes Lebensgefühl, hochwertige Gebäudeausstattung und laufende Mieteinnahmen in US-Dollar.

Als preislich attraktivstes Immobilienprojekt in exklusiver Lage in der modernen Stadt empfehlen wir das Neubauprojekt Armonia. Hier haben Sie die Möglichkeit, bereits ab 150.000 USD in eine Toplage mit einem renommierten Bauträger zu investieren. Universitäten, Krankenhäuser, U-Bahn-Stationen und ein neuer Supermarkt befinden sich in direkter Umgebung. Das Armonia-Projekt ist ein Beispiel für eine hervorragende Kapitalanlage, die sowohl für junge Investoren als auch für erfahrene Immobilienkäufer interessant ist und Ihnen dabei hilft, Ihren Plan B in Panama umzusetzen. Ich selbst habe hier ein Apartment gekauft. Mit einem Klick gibt es weitere Informationen zum Armonia Projekt.

Casco Viejo, die UNESCO-Altstadt, als historischer Investitionsstandort für eine Aufenthaltsgenehmigung in Panama 

Die UNESCO-Altstadt Casco Viejo bietet ein einzigartiges historisches Ambiente mit charmanten Straßen und restaurierten Gebäuden. Hier finden Sie Boutiquen, gemütliche Cafés und erstklassige Restaurants. Eine Immobilie in Casco Viejo bietet nicht nur einen Hauch von Geschichte, sondern auch attraktive Renditepotenziale bei Vermietung oder Wiederverkauf. Darüber hinaus bietet die Option der Airbnb-Vermietung die Möglichkeit, die Immobilie zeitweise selbst zu nutzen. Da das Angebot an Immobilien im Casco Viejo aufgrund der Lage begrenzt ist, kann man zukünftige Preissteigerungen erwarten. Beachtenswert sind auch die Steuererleichterungen, wie zum Beispiel 30 Jahre lang keine Grundsteuer und 10 Jahre lang keine Besteuerung der Mieteinnahmen. Hier gehts zum Bericht über Positive Entwicklung im Casco Viejo.

Das Projekt Casa Antigua Domingo bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in der UNESCO-Altstadt für Apartments zwischen 300.000 und 500.000 USD. Verfügbare Apartments direkt am Plaza Santa Ana starten bei knapp über 300.000 USD. Diese kleinen, auf zwei Ebenen erbaute Apartments mit 67 Quadratmetern eignen sich hervorragend für AirBnb-Vermietungen. Im März 2024 stehen noch 6 Apartments zur Verfügung, daher sollten Sie jetzt handeln, um diese attraktive Investitionsmöglichkeit nicht zu verpassen. Mit einem Klick gibt es weitere Informationen zu Casa Antigua Domingo.

AirBnB am Panama-Kanal

AirBnB am Panama-Kanal

In optimaler Lage für die Airbnb-Vermietung entstehen in Panama City Wohnungen mit einer Größe von 60qm-106qm am Panama-Kanal. Die Preise beginnen ab 280.000 USD. Die Top-Lage ermöglicht kurze Fußwege zum Messezentrum und nur 5 Minuten mit dem Auto zum Kreuzfahrt-Terminal. Die Wohnungen eignen sich sowohl zur Eigennutzung als auch zur Airbnb-Vermietung. Der Kaufpreis beinhaltet eine komplette Ausstattung und einen Parkplatz. Die Zahlung ist liquiditätsschonend, da 70% erst bei Fertigstellung fällig werden.

Der renommierte Bauentwickler plant einen Baubeginn im Januar 2025 mit einer geschätzten Bauzeit von drei Jahren. Das Projekt umfasst Social Areas mit einem Infinity-Pool, Fitness-Studio, Restaurant und Bar. Eine neue Brücke ermöglicht seit Februar 2024 eine direkte Verbindung zur UNESCO Altstadt Casco Viejo und zum Stadtzentrum. Genießen Sie spektakuläre Ausblicke auf den Panama-Kanal, das Meer und die Inselwelt. Die ruhige Lage bietet ein großes Freizeitangebot in nächster Nähe. Erleben Sie die Schönheit des Panama-Kanals und verdienen Sie ein passives Einkommen bei Airbnb-Vermietung.

Fazit

Mit begrenztem Budget ist es möglich, in Toplagen in Panama City zu investieren und dabei Ihren Plan B in Panama umzusetzen. Sowohl die moderne Hochhausstadt, der Panama-Kanal als auch die UNESCO-Altstadt Casco Viejo bieten attraktive Investmentmöglichkeiten für Immobilieninvestoren auf der Suche nach einer Aufenthaltsgenehmigung in Panama und einem Plan B in Panama. Die Entscheidung, in welche Lage investiert werden soll, hängt von persönlichen Vorlieben und Anforderungen ab. Die moderne Stadt bietet ein urbanes Lebensgefühl und erstklassig ausgestattete Gebäude, während die Altstadt ein einzigartiges historisches Ambiente und attraktive Renditemöglichkeiten bietet. Mit diesen Investments können Sie Ihre Aufenthaltsgenehmigung in Panama beantragen.

Nutzen Sie die Chance, mit geringem Budget in Toplagen in Panama City zu investieren und somit Ihren Plan B in Panama umzusetzen! Erfahren Sie mehr über Immobilien in Panama, die Beantragung einer Aufenthaltsgenehmigung in Panama und das Leben in diesem faszinierenden Land.


FRAPAN-Invest

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Leben in Panama“ an.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Politische Krise: Herausforderungen und Chancen

Panama erlebt derzeit eine politische Krise, die seit ca. drei Wochen von Demonstrationen und Straßenblockaden begleitet wird. Die Bevölkerung ist verärgert über die rasche Genehmigung eines umstrittenen Bergbauvertrags mit Minera Panama, einer Tochtergesellschaft des kanadischen Unternehmens First Quantum Minerals. Eine breite Allianz von Gruppen, darunter Gewerkschaften, Lehrerverbände und Jugendorganisationen, hat zu landesweiten Demonstrationen aufgerufen, um gegen den Vertrag zu protestieren und eine Bergbausperre zu fordern. 

Die Protestierenden kritisieren die negativen Umweltauswirkungen des Tagebaus sowie die unfairen Bedingungen und verschiedene einseitige Vorteile für das kanadische Unternehmen.  

Die Kupfermine in Panama ist seit 2019 operativ und gehört zu den größten der Welt
Sie ist ein wichtiger Bestandteil der Wirtschaft Panamas (4,8% am BIP) und ein großer Arbeitgeber (2,3% der Gesamtbeschäftigung) . 

Die Gelegenheit wird auch dazu genutzt, um auf die Unzufriedenheit mit der aktuellen Regierung bzgl. Korruption, langsames Handeln, etc. aufmerksam zu machen. Gleichzeitig heizen die Oppositionsparteien und Gewerkschaften die Stimmung an, um auf die aktuelle Regierung im Wahlkampf Druck auszuüben. Im Mai nächsten Jahres finden wieder Regierungswahlen in Panama statt (alle 5 Jahre). 

Die Krise bietet die Möglichkeit einer gesellschaftlichen Debatte über die nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung des Landes. Die Regierung muss den Dialog mit den Interessengruppen suchen, um ihre Anliegen und Forderungen anzuhören und Lösungen zu finden, die sowohl wirtschaftliche Chancen als auch den Schutz der Umwelt und sozialen Wohlstand gewährleisten. Für die Zukunft hat dies auch positive Folgen, denn aus gemachten Fehlern wird man lernen. Eine neue Regierung wird die Stimme des Volkes bezüglich der genannten Themen beachten und in deren Sinne handeln müssen.

Panama hat in der Geschichte oft bewiesen, Herausforderungen zu meistern, sonst wäre man nicht das Vorzeigeland der Region und der Hauptsitz der multinationalen Großkonzerne in Lateinamerika.


FRAPAN-Invest

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Leben in Panama“ an.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Panama Webinare & Panama Investorenreise

Im November 2023 veranstalten wir zwei Panama Webinare zu den Themen „Plan B / Visa & Invest“ in Panama. Hier stellen wir das Land, interessante Immobilienprojekte und Möglichkeiten vor, seine Aufenthaltsgenehmigung in Panama zu erhalten. Darüber hinaus begleite ich die nächste Panama Investoren-Reise vom 21. Januar – 01. Februar 2024.

Webinare (deutsche Zeiten / kostenfrei)

Visa & Invest / Dienstag, 28. November 2023 / 20.00 – 21.00 Uhr

  • Für „Panama-Anfänger“
  • Panama, Immobilieninvestments und Visa

Bestandsimmobilien & Immobilienverwaltung / Mittwoch, 29. November 2023 / 20.00 – 21.00 Uhr

  • Bestandsimmobilie vs. Neubau
  • Interessante Bestandsimmobilien
  • Immobilienverwaltung

Investorenreise

Die nächste Investoren-Reise begleite ich persönlich vom 21. Januar – 01. Februar 2024. Hierbei geht es darum, den Immobilienmarkt in Panama kennenzulernen. Wir können jederzeit individuelle Investoren-Reisen nach Panama organisieren. Mit Klick auf den Link findet man mehr Informationen zu unseren Investorenreisen und Urlaub in Panama.

Die Teilnehmerzahl für die Webinare und Reisen ist begrenzt.
Bei Interesse bitte per email bei klaus.happ@frapan-invest.com anmelden.

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Leben in Panama“ an.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Positive Entwicklung im Casco Viejo

Die UNESCO Altstadt Casco Viejo in Panama City hat den nächsten Entwicklungsschritt gemacht. In 2022 wurden das spektakuläre Hyatt-Hotel (Forbes Bericht) und das wunderschöne Sofitel eröffnet. Diese Luxusmarken und die geplante Verbindungs-Strasse zum neuen Kreuzfahrt-Hafen und Messezentrum werden den Markt für Immobilien im Casco Viejo weiter beleben. Bau-Entwicklungen und Lifestyle drängen weiter in das Altstadtviertel Santa Ana. „Regus“, eine der größten Co-Working Firmen der Welt, plant Ende 2023 seine Büros an Plaza Santa Ana zu eröffnen. Hier hat im September 2023 auch die Fashion Week stattgefunden.

Seit 2017 habe ich in der Altstadt Casco Viejo In Panama City nach Immobilien zum Investieren gesucht, da ich immer vom Potential der UNESCO Altstadt überzeugt war. Allerdings hat sich diese Suche schwierig gestaltet, da viele der Immobilien einen Schwachpunkt haben (z.B. alt, dunkel, feucht, Lage, laut, schlecht geschnitten, etc).

Von daher hatten wir uns entschieden, ein Wohngebäude nach unseren Vorstellungen zu bauen. Moderne Apartments mit einer historischen Fassade in Toplage

Mit unseren erfahrenen lokalen Baupartnern erstellen und verkaufen wir 20 Apartments im Casco Viejo (67 – 191qm / 1-3 Schlafzimmer) am Kirchplatz „Plaza Santa Ana“, der zu den schönsten Plätzen der Altstadt zählt. Verkaufspreise ab ca. 300.000 USD. Inklusive Küchengeräte, Klimaanlage, Einbauschränke, Doppelglasfenster, etc.

Mit Klick auf den Link findet man die Projektbeschreibung zu Casa Antigua Domingo.

Aus meiner Sicht bieten die Apartments das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für ein Invest zwischen 300.000 USD – 500.000 USD in der gesamten UNESCO Altstadt.

Gerne senden wir Grundrisse, Preise und Verfügbarkeiten zu.

UNESCO Steuervergünstigungen:
– 30 Jahre keine Grundsteuer
– 10 Jahre keine Einkommenssteuer auf Mieteinnahmen

Casco Viejo

Der Kauf eines solchen Apartments eignet sich zum Antrag der Aufenthaltsgenehmigung in Panama. Mit dem Golden Investor Visa für Investments in Bauprojekte erhält man das Visum innerhalb von 30 Tagen (Info-Link).


FRAPAN-Invest

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Leben in Panama“ an.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Scroll to top