Kategorie: Leben in Panama

Corona in Panama / Update 04. Oktober 2021

Die Corona Situation in Panama hat sich stark verbessert und befindet sich auf einem stabilen Niveau. Es gibt nahezu keine Ausgangsbeschränkungen mehr. Man bietet nun Corona Impfreisen nach Panama für Touristen aus Nachbarländern an, da man mit den Impfungen in Panama sehr gut voran kommt. Es gibt keine Impfpflicht. Im Folgenden findet man Informationen rund um die Corona-Situation in Panama, die Impfstrategie und den Einfluss auf das Leben, Reisen und die Wirtschaft.

Gesundheit (Zahlen per 03.10.2021)

  • Aktuell gibt es 3.095 aktive Fälle.
  • Der R-Wert liegt bei 0,82.
  • Panama führt die gleiche Testanzahl pro Kopf wie Deutschland durch.
  • Der Anteil positiver Tests liegt aktuell zwischen 2 – 5%.
  • Die Intensivbetten waren noch nie ausgelastet.
  • Im Januar wurde mit den Corona-Impfungen (Biontech/Pfizer und AstraZeneca) in Panama begonnen. Ca. 70% der Bevölkerung haben mindestens eine Impfdosis erhalten und ca. 50% sind vollständig geimpft.
  • 75% der über 12-jährigen sind vollständig geimpft.
  • Es gibt keine Impfpflicht.
  • Die Grafik zeigt die wöchentliche Entwicklung (März 20 – Sept 21) der Neuinfektionen (Balken) und die Test-Positivrate (Kurve / Daten-Link).

Wirtschaft

  • Alle Wirtschafts-Sektoren sind geöffnet.
  • Die Unterstützungszahlung für sozial schwache Menschen beträgt 120 USD pro Monat. Da die Arbeitslosigkeit sprunghaft angestiegen ist, reicht dieser Betrag vielen ärmeren Familien nur schwer aus.
  • Aktuelle Schätzungen gehen in 2021 von einem Wirtschaftswachstum von +12% (2020: -17%).

Leben in Panama

  • In Panama City und in fast allen anderen Regionen gibt es aktuell keine Ausgangsbeschränkung mehr. Ausnahmen sind Colón, Panama Oeste und Chiriquí (täglich 01.00 Uhr – 04.00 Uhr).
  • Es gibt noch eine Maskenpflicht, die auch im Freien gilt. Diese soll aufgehoben werden, allerdings steht das Datum noch nicht fest.
  • Die Regierung misst das Corona Risiko der einzelnen Regionen anhand bestimmter Kennziffern (R-Wert, Krankenhausauslastung, etc) und erlässt anhand dessen regionenspezifische Massnahmen.

Reisen nach Panama

  • Seit dem 12.10.2020 ist der internationale Flughafen Panama Citys wieder geöffnet.
  • Vollständig geimpfte Personen können ohne Vorlage eines Corona Tests nach Panama einreisen. Aktuelle Einreise-Regeln finden Sie im vorgenannten Link oder auf der Seite des Auswärtigen Amts.
  • Panama bietet ab dem 01. Oktober 2021 Impfreisen für Touristen an, um sich in Panama gegen Corona impfen zu lassen.
  • Abreisende können einen Corona Test am Flughafen Panama Citys machen (falls dies z.B. ihr Heimatland verlangt).

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Auswandern nach Panama“ an. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Panama Visum: Plan B & Auswandern

In unserem Video erläutern wir die Möglichkeiten, um seine Pläne des Auswandern nach Panama oder des Plan B in Panama zu realisieren. Die Bedingungen des Friendly Nations Visum in Panama wurden im August 2021 geändert, sodass nun ein Investment in Panama erforderlich ist. Zum Beispiel der Kauf einer Immobilie in Panama. Es stehen drei unterschiedliche Visa für Panama zur Verfügung, um seinen zweiten Wohnsitz in Panama, also seine uneingeschränkte Aufenthaltsgenehmigung in Panama zu erhalten: Das neue Friendly Nations Visa Panama, das Golden Investor Visa Panama und das Pensionärs Visum Panama.

Klicken Sie einfach auf das UNTEN GENANNTE Video, um mehr zu erfahren.

Klaus Happ´s Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen. Er bietet Beratung beim Thema „Auswandern nach Panama“ an. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Corona in Panama / Update 21. Juli 2021

In den letzten Wochen kam es zu einem leichten Anstieg der Corona-Zahlen in Panama. Die Zahlen haben sich stabilisiert, man kommt mit den Impfungen in Panama voran und alle Wirtschaftssektoren sind geöffnet. Im Folgenden finden Sie Informationen rund um die Corona-Situation, die Impfstrategie und den Einfluss der Pandemie auf das Leben, Reisen und die Wirtschaft.

Gesundheit (Zahlen per 20.07.2021)

  • Aktuell gibt es 13.133 aktive Fälle.
  • Der R-Wert liegt bei 0,99.
  • Die Sterblichkeitsrate liegt bei 1,6% (globaler Durchschnitt 2,2%).
  • Panama führt die gleiche Testanzahl pro Kopf wie Deutschland durch.
  • Der Anteil positiver Tests liegt aktuell zwischen 7 – 10%.
  • Die Intensivbetten waren noch nie ausgelastet.
  • Im Januar wurde mit den Corona-Impfungen (Biontech/Pfizer und AstraZeneca) in Panama begonnen. Ca. 30% haben mindestens eine Impfdosis erhalten und 16% sind vollständig geimpft.
  • Da Panama eine sehr junge Bevölkerung hat (Ø 26 Jahre), wurden bereits in Phase 1 Menschen ab 60 Jahre geimpft.
  • Bisher haben sich 10% der Bevölkerung Panamas mit Corona infiziert. Berücksichtigt man die Dunkelziffer sollten dies ca. 25% sein, womit man der Herdenimmunität deutlich näher kommt.
  • Die Grafik zeigt die wöchentliche Entwicklung (März 20 – Juli 21) der Neuinfektionen (Balken) und die Test-Positivrate (Kurve). Der starke Anstieg im Juni 2021 begann mit der wirtschaftlichen Öffnung. Der Anstieg im November 2021 ist den Feiertagen Anfang November geschuldet (Daten-Link).

Wirtschaft

  • Alle Wirtschafts-Sektoren sind geöffnet.
  • Restaurants und Geschäfte in Panama City (andere Regionen können abweichen) dürfen bis 23.00 Uhr öffnen, wenngleich viele Restaurants, Hotels und Geschäfte noch geschlossen haben.
  • Die Unterstützungszahlung für sozial schwache Menschen beträgt 120 USD pro Monat. Da die Arbeitslosigkeit sprunghaft angestiegen ist, reicht dieser Betrag vielen ärmeren Familien nur schwer aus.
  • Aktuelle Schätzungen gehen in 2021 von einem Wirtschaftswachstum von +12% (2020: -17%).

Leben in Panama

  • Die Regierung misst das Corona Risiko der einzelnen Regionen anhand bestimmter Kennziffern (R-Wert, Krankenhausauslastung, etc) und erlässt anhand dessen regionenspezifische Massnahmen.
  • In Panama City gibt es aktuell eine Ausgangsbeschränkung von täglich 00.00 Uhr – 04.00 Uhr.

Reisen nach Panama

  • Seit dem 12.10.2020 ist der internationale Flughafen Panama Citys wieder geöffnet.
  • Aktuelle Einreise-Regeln (ab 26.07.2021) finden Sie im vorgenannten Link oder auf der Seite des Auswärtigen Amts.
  • Abreisende können einen Corona Test am Flughafen Panama Citys machen (falls dies z.B. ihr Heimatland verlangt).

Klaus Happ´s Immobilien-Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen und verwaltet diese auch. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Änderungen zum Friendly Nations Visum in Panama

Ab dem 18. August 2021 gelten neue Regelungen für das Friendly Nations Visa. Welche Bedingungen gibt es für eine permanente Aufenthaltsgenehmigung in Panama? Sie möchten auswandern nach Panama oder Ihren „Plan B“ vorbereiten? Klicken Sie einfach auf das UNTEN GENANNTE Video, um mehr zu erfahren.

Klaus Happ´s Immobilien-Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen und verwaltet diese auch. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Reisen in Panama in Corona Zeiten / März 2021

Wie ist das Reisen in Panama in Corona Zeiten? Was kann man während eines langen Wochenendes in Panama unternehmen. Klaus Happ berichtet in seinem Video über seine Erfahrungen während seiner Reise in Panama im März 2021. Klicken Sie einfach auf das UNTEN GENANNTE Video, um mehr zu erfahren.

Klaus Happ´s Immobilien-Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen und verwaltet diese auch. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Corona Virus in Panama / Update 26. März 2021

Die Corona Situation in Panama ist aktuell gut, da die Neuansteckungen die letzten Wochen kontinuierlich gefallen und sich auf einem niedrigen Niveau befinden. Alle Wirtschaftssektoren sind geöffnet. Im Folgenden finden Sie auch weitere Informationen zu den Corona Impfungen in Panama.

Gesundheit (Zahlen per 25.03.2021)

  • Aktuell gibt es 5.030 aktive Fälle.
  • Der R-Wert liegt bei 0,91.
  • Die Sterblichkeitsrate liegt bei 1,7% (globaler Durchschnitt 2,2%).
  • Panama führt die gleiche Testanzahl pro Kopf wie Deutschland durch.
  • Der Anteil positiver Tests liegt aktuell bei unter 5%.
  • Die Intensivbetten waren noch nie ausgelastet.
  • Im Januar wurde mit den Corona-Impfungen in Panama begonnen.
  • Das Ziel ist es, bis Jahresende 84% der Bevölkerung geimpft zu haben. Aktuell liegt man bei 8%.
  • Es wurden 5,2 Millionen Impfdosen (Biontech/Pfizer, AstraZeneca, Jonson & Johnson) bestellt und man verhandelt bezüglich weiteren 3 Millionen Dosen des Impfstoffes Sputnik V.
  • Da Panama eine sehr junge Bevölkerung hat (Ø 26 Jahre), wurden bereits in Phase 1 Menschen ab 60 Jahre geimpft.
  • Bisher haben sich 8,5% der Bevölkerung Panamas mit Corona infiziert. Berücksichtigt man die Dunkelziffer sollten dies ca. 20% sein, womit man der Herdenimmunität deutlich näher kommt.
  • Die Grafik zeigt die wöchentliche Entwicklung (März 20 – März 21) der Neuinfektionen (Balken) und die Test-Positivrate (Kurve). Der starke Anstieg im Juni begann mit der wirtschaftlichen Öffnung. Der Anstieg im November ist den Feiertagen Anfang November geschuldet (Daten-Link).

Wirtschaft

  • Alle Wirtschafts-Sektoren sind geöffnet.
  • Restaurants und Geschäfte dürfen bis 22.00 Uhr öffnen, wenngleich viele Restaurants, Hotels und Geschäfte noch geschlossen haben.
  • Die Unterstützungszahlung für sozial schwache Menschen beträgt 120 USD pro Monat. Da die Arbeitslosigkeit sprunghaft angestiegen ist, reicht dieser Betrag vielen ärmeren Familien nur schwer aus.
  • Aktuelle Schätzungen gehen in 2021 von einem Wirtschaftswachstum von +9,9% (2020: -17%).

Leben in Panama

  • Die Regierung misst das Corona Risiko der einzelnen Regionen anhand bestimmter Kennziffern (R-Wert, Krankenhausauslastung, etc) und erlässt anhand dessen regionenspezifische Massnahmen.
  • In ganz Panama gibt es aktuell eine Ausgangsbeschränkung von täglich 23.00 Uhr – 04.00 Uhr.
  • Die Strände sind von 06.00 Uhr – 18.00 Uhr geöffnet.

Reisen nach Panama

  • Seit dem 12.10.2020 ist der internationale Flughafen Panama Citys wieder geöffnet.
  • Einreisende (egal woher auf der Welt) müssen einen Corona-Negativtest (max. 48 Stunden alt) vorlegen oder alternativ am Flughafen in Panama einen Schnelltest machen. Ist dieser positiv geht man in Panama in Quarantäne.
  • Abreisende können einen Corona Test am Flughafen Panama Citys machen (falls dies z.B. ihr Heimatland verlangt).

Klaus Happ´s Immobilien-Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen und verwaltet diese auch. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

„Golden Investor Visa“ in Panama

Das neue „Golden Investor Visa“ in Panama ermöglicht Investoren, ihren zweiten Wohnsitz aus dem Ausland zu beantragen und nach 30 Tagen zu erhalten. Diese Visa-Art verlangt ein Investment z.B. in Immobilien von mindestens 300.000 USD (ab Oktober 2022 sind es 500.000 USD) und eine Haltedauer von mindestens fünf Jahren. Alle bereits bestehenden Visa-Arten in Panama gibt es weiterhin und nach 5 Jahren kann man seinen Panama Pass und Staatsbürgerschaft beantragen. Allerdings gibt es Pläne, das Friendly Nations Visum zu erschweren. Dies ist die bisher einfachste Form. Mit Klick auf den Link gelangt man zu unserem „Visa & Invest Factsheet“ mit allen Informatonen. 

Klaus Happ´s Immobilien-Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen und verwaltet diese auch. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Corona Virus in Panama / Update 16. Februar 2021

Die Fall-Zahlen zum Corona Virus in Panama haben sich seit Mitte Januar deutlich gebessert und dementsprechend wurde der im Dezember eingeführte Teil-Lockdown größtenteils aufgehoben. Im Folgenden finden Sie auch weitere Informationen zu den Corona Impfungen in Panama.

Gesundheit (Zahlen per 16.02.2021)

  • Aktuell gibt es 333.251 Fälle und 5.655 Verstorbene.
  • Der R-Wert liegt bei 0,83.
  • Die Sterblichkeitsrate liegt bei 1,7% (globaler Durchschnitt 2,2%).
  • Panama hat mehr Tests pro Kopf in 2021 durchgeführt als Deutschland.
  • Der Anteil positiver Tests liegt aktuell bei täglich 7-10%.
  • Die Intensivbetten waren noch nie ausgelastet.
  • Im Januar wurde mit den Corona-Impfungen in Panama begonnen.
  • Es wurden 5,2 Millionen Impfdosen (Biontech/Pfizer, AstraZeneca, Jonson & Johnson) bestellt und man verhandelt aktuell bezüglich weiteren 3 Millionen Dosen des Impfstoffes Sputnik V. Hiermit deckt man 80% der Bevölkerung ab.
  • Bis Ende März sollen 750.000 Impfdosen in Panama ankommen.
  • In Phase 1 wird das Krankenhauspersonal geimpft. Da Panama eine sehr junge Bevölkerung hat (Ø 26 Jahre), werden in Phase 1 auch schon Menschen ab 60 Jahre geimpft.
  • Bisher haben sich 8% der Bevölkerung Panamas mit Corona infiziert. Berücksichtigt man die Dunkelziffer sollten dies ca. 20% sein, womit man der Herdenimmunität deutlich näher kommt.
  • Die Grafik zeigt die wöchentliche Entwicklung (März 20 – Feb 21) der Neuinfektionen (Balken) und die Test-Positivrate (Kurve). Der starke Anstieg im Juni begann mit der wirtschaftlichen Öffnung. Der Anstieg im November ist den Feiertagen Anfang November geschuldet (Daten-Link).
Corona cases 16 Feb 2021

Wirtschaft

  • Nahezu alle Wirtschafts-Sektoren sind geöffnet.
  • Restaurants und Geschäfte dürfen bis 21.00 Uhr öffnen, wenngleich viele Restaurants, Hotels und Geschäfte noch geschlossen haben.
  • Die Unterstützungszahlung für sozial schwache Menschen beträgt 120 USD pro Monat. Da die Arbeitslosigkeit sprunghaft angestiegen ist, reicht dieser Betrag vielen ärmeren Familien nur schwer aus.
  • Aktuelle Schätzungen gehen in 2020 von einem Wirtschaftswachstum von -9,% (2021: +5%) und einer Arbeitslosenquote von 18,5% aus.

Leben in Panama

  • Die Regierung misst das Corona Risiko der einzelnen Regionen anhand bestimmter Kennziffern (R-Wert, Krankenhausauslastung, etc) und erlässt anhand dessen regionenspezifische Massnahmen.
  • In ganz Panama gibt es aktuell eine Ausgangsbeschränkung von täglich 22.00 – 04.00 Uhr und im Großraum Panama City zusätzlich am Wochenende.
  • In einigen Regionen sind die Strände komplett geöffnet, in anderen nur an Werktagen.
  • Verstösse gegen die Corona-Auflagen werden seit dem 03. Dezember mit Streichung der Corona-Hilfen für die betroffenen Personen geahndet.

Reisen nach Panama

  • Seit dem 12.10.2020 ist der internationale Flughafen Panama Citys wieder geöffnet.
  • Einreisende (egal woher auf der Welt) müssen einen Corona-Negativtest (max. 48 Stunden alt) vorlegen oder alternativ am Flughafen in Panama einen Schnelltest machen. Ist dieser positiv geht man in Panama in Quarantäne.
  • Abreisende können einen Corona Test am Flughafen Panama Citys machen (falls dies z.B. ihr Heimatland verlangt).

Klaus Happ´s Immobilien-Gesellschaft „FRAPAN-Invest“ berät Investoren, die in Immobilien in Panama investieren wollen und verwaltet diese auch. Darüber hinaus unterstützt er Unternehmen, die in Panama unternehmerisch aktiv werden wollen.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Investments in Panama

Scroll to top Newsletter