Kupfermine in Panama

In Panama wurde das größte neue Kupfervorkommen weltweit gefunden und die Kupfermine wird in 2019 in Betrieb gehen. Dies wird positiven Einfluss auf den Immobilienmarkt in Panama haben. Die Wirtschaft Panamas ist im Wesentlichen geprägt vom Dienstleistungssektor, der ca. 77 % der Wirtschaft ausmacht. Nun gesellt sich mit dem Rohstoffsektor ein neuer wesentlicher Bestandteil hinzu, der der florierenden Wirtschaft weiteren Schwung verleiht und sie breiter aufstellt.

Nachdem in Panama vor Jahren das größte neue Kupfervorkommen der Welt gefunden wurde, wird die Kupfermine im Jahr 2019 in Teilbetrieb gehen und im folgenden Jahr voll operativ sein. Bei der Mine handelt es sich um ein 6,5 Milliarden USD Projekt, die von „Minera Panama“, einer Tochter der kanadischen „First Quantum Minerals Ltd“ geführt wird. Die Mine liegt 120km westlich von Panama City in einer einsamen Gegend auf der karibischen Seite Panamas, wo aktuell 11.000 (7.500 Panameños) Mitarbeiter beschäftigt sind. Sobald die Mine voll operativ ist, wird sie laut Experten eine der größten Kupferminen weltweit sein und eine der größten Exportquellen Panamas darstellen. Damit wird das Minengeschäft der schnellst wachsende Wirtschaftszweig Panamas sein und diese Kupfermine ca. 5% des BIP  Panamas darstellen. Die Homepage von Minera Panama und deren Präsentation geben einen tieferen Einblick in dieses Megaprojekt.

Copper Mine

Die Kupfermine wird für viele Wirtschaftszweige einen positiven Einfluss haben (Infrastruktur, Handel, Bau, etc). Auch der Immobilienmarkt in Panama wird davon profitieren, denn diese neue Wirtschaftsleistung bringt neue Arbeitskräften und Nachfrage nach Wohnraum mit sich. Viele der Mitarbeiter der Kupfermine wohnen und mieten ihre Immobilien in Panama in der nicht weit entfernten Strandgegend Coronado. Diese befindet sich wiederum auf der pazifischen Seite (also auf der anderen Seite des schmalen Landes) und ist ca. eine Stunde Fahrtzeit von Panama City entfernt. Investoren von uns kaufen rentable und schöne Strand-Apartments in Coronado  und erzielen regelmässige Mieteinnahmen aus der Kurzzeit- und Langzeitvermietung.

Ganz egal ob Sie Ihre Wohnung in Coronado selbst oder als Renditeobjekt nutzen möchten, wir helfen Ihnen bei Ihren Immobilien in Panama gerne weiter. Die Immobilienpreise in Panama sind immer noch relativ günstig, denn in Bestlage kaufen Sie Immobilien in Panama für ca. 2.500 USD / qm und vermieten zu ca. 15 USD / qm.

Der Immobilienmarkt in Panama zählt international zu den interessantesten Standorten für Immobilien-Investments und wir möchten gerne Ihre Vertrauensperson vor Ort sein und uns um Ihre Immobilien in Panama nachhaltig kümmern.

Rentabel, sicher und schön:
Immobilieninvestments in Panama

 

 

Scroll to top Newsletter