Höchstes BIP pro Kopf in Lateinamerika

Panamas Wirtschaft ist seit 2002 im Durchschnitt mit 8,5% p.a. gewachsen und der IWF prognostiziert für die nächsten vier Jahre ein Wirtschaftswachstum von 6% p.a. durchschnittlich. Aufgrund des nachhaltigen und starken Wirtschaftswachstums wird Panama in 2018 das höchste BIP pro Kopf (Wirtschaftsleistung pro Einwohner) in Mittel- und Südamerika ausweisen und damit Chile als die Nummer 1 ablösen.
(Quelle: La Tercera / IWF).

Scroll to top Newsletter